Mobilität ist ein bedeutender Wert

altenpflege-AutoumbauMit zunehmendem Alter wird die Bewegungsfreiheit mehr und mehr eingeschränkt.

Das kann auf der einen Seite durch eine Krankheit bedingt sein, doch auch der natürliche Verschleiß der Knochen führt nicht selten dazu, dass die Fahrt in einem normalen Auto nicht mehr möglich ist.

Eine Möglichkeit, die Mobilität im Alter zu erhalten, besteht darin, Umbauten von Fahrzeugen vorzunehmen.

Meist geht es bei der Altenpflege nur darum, Menschen ihr tägliches Leben zu erleichtern, doch viel zu selten werden Umbauten von Fahrzeugen vorgenommen, damit die Menschen einen großen Teil ihres Lebens wieder selbst in die Hand nehmen können.

Mit einem Tipp zu mehr Bewegungsfreiheit

Zwar haben vielleicht schon einige behinderte Menschen schon von der Möglichkeit gehört, dass sie ihr Fahrzeug behindertengerecht umbauen können, doch häufig haben sie keine Ahnung, an wen sie sich wenden können.

Eine Firma, die Fahrzeuge umbaut, ist Paravan. Die Firma hat ein interessantes Partnerprogramm entwickelt, bei dem Sie mit einem wertvollen Geschenk belohnt werden, wenn Sie einen kleinen Tipp an einen behinderten Menschen weitergeben. Auf deren Seite kann sich jeder über die Möglichkeiten informieren und das eingebetete Video zeigt die Idee des Partnerprogramms.

Das Partnerprogramm von Paravan heißt Friends & Fans und die Teilnahme ist ganz einfach möglich und wird durch das Video genau erklärt. Sie müssen sich nur auf der Seite registrieren, wobei sie lediglich Ihren Namen und eine gültige Emailadresse benötigen. Wenn Sie einen Nachbarn, Bekannten oder Freund haben, der einen Fahrzeugumbau von Paravan benötigt, dann geben Sie einfach dessen Name ein.

Sie haben damit ein gutes Werk getan, denn Sie ermöglichen Ihrem Bekannten eine Vergrößerung der Bewegungsfreiheit.

Shoppen in der Paravanworld

Nachdem der Fahrzeugumbau getätigt wurde, bekommen Sie einen bestimmten Betrag in Form von PARApoints gutgeschrieben. Sie können damit nach Herzenslust in der Paravanworld einkaufen. Erhältlich sind dabei sehr einfache und verhältnismäßig preiswerte Geräte wie ein Fernglas oder ein Navigationsgerät.

Wenn Sie mehr Punkte verdient haben, dann können Sie sich auch für ein i-Pad entscheiden. Wenn Sie im Augenblick kein Produkt benötigen, dann haben Sie auch die Möglichkeit, sich die Punkte aufzusparen und für eines der vielen Produkte von Paravan zu verwenden, die es älteren und behinderten Menschen leichter macht, ihre Mobilität noch sehr lange zu erhalten.

Bild von __MaRiNa__ via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.